CNC-Multi-Achsen-Drehzentrum Mori Seiki NZ2000T2Y

Ma­schi­nen­art: CNC-Multi-Achsen-Drehzentrum
Her­stel­ler: Mori Seiki
Typ: NZ2000T2Y
Bau­jahr: 2008
Steue­rungs­art: MSX-701III

Her­kunft: Japan
La­ger­ort: Deutsch­land
Lie­fer­zeit: nach Ver­ein­ba­rung

Ref.-Nr.: 1298

Druckansicht

Be­schrei­bung:

inkl. Ki­tagawa Span­nein­rich­tung HS + GS - inkl. Dop­pel­fuß­schal­ter mit Schutz­hau­be - inkl. Schar­nier­band­för­de­rer - inkl. Druck­luft-Ab­las­sys­tem für Spann­fut­ter (HS), für Werk­zeug­schnei­de Re­vol­ver 1 und Re­vol­ver 2 - inkl. Kühl­mit­tel­sys­tem mit er­höh­tem Druck 15 bar - inkl. I/F für Stan­gen­la­der - inkl. in­te­grier­tes, ver­fahr­bah­res Werk­stück-Ent­la­de­sys­tem mit Grei­fer, GS - inkl. Trafo - inkl. Do­ku­men­ta­ti­on (so­weit vor­han­den)

 

Tech­ni­sche In­for­ma­tio­nen:

Text

WertEin­heit   

Steue­rung

MSX-701 III

-

Max. Drehdurchmesser

200

mm

Max. Drehlänge

810

mm

Max. Stangendurchmesser

65

mm

Max. Spindeldrehzahl

500

U/min

Werkzeurevolver 16-fach Anzahl 2    

16 / 16

Plätze

Verfahrwege X1/Z1/Y (Revolver 1)

210/810/+65-45    

mm

Verfahrwege X2/Z2 (Revolver 2)

210/300-820

mm

Verfahrweg B Achse (Spindel 2)

870

mm
Eilgang Y20

m/min.

Eilgang Z1/Z2

50

m/min.

Eilgang X1/X2

30

m/min.
Maschinengewicht

8,5

t
Platzbedarf L x B x H

3,93x2,74x2,32

m

(Änderungen und Irrtümer in den technischen Daten, Angaben und Preisen sowie Zwischenverkauf vorbehalten!)